RezeptCreator
Rezeptauswahl: Warschauer - Wiener Vanillekipferl - Berliner Kloesse - Andalusische Fischkoteletts - Bechamelsosse - Obstsalat mit Rum - Seelachsfilet mit Apfel-Meerrettich-Pueree - Sauerbraten - Nudeln auf Capreser Art - Kartoffelragout
 

Siedlerspiesse

Ein Wild-Grillrezept fuer Spiesse mit Kaninchenfleisch. Wer anderes Fleisch lieber mag, kann natuerlich auch variieren.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:20min
Kochzeit: 0h:15min
Fertig in: 0h:40min
Herkunftsland: Deutschland
 
Das brauchen Sie dazu:
 

500g Kaninchenfleisch, 2 aepfel, 2 Paprikafruechte, 2 Tomaten, oel, Salz, Pfeffer

 
Und so wirds gemacht:
 
Das Kaninchenfleisch in Stuecke schneiden. Abwechselnd mit Apfelscheiben, Paprikastueckchen und Tomatenvierteln

auf 4 Spiesse reihen. Alles mit oel bepinseln, Salz und Pfeffer darueberstreuen und im heissen Grill garen.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Seezungenfilets gratiniert - Eier in Senfsauce - Baeckerofen aus Strassburg - Zabaione - Weinsuppe - Fenchel-Mozzarella-Auflauf - Huehnerfrikassee - Friesischer Teekuchen - Fruchtflammeri - Krabbenintermezzo