RezeptCreator
 

Mandel-Brataepfel

Rezept fuer die kalte Jahreszeit - Brataepfel mit Mandeln.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:15min
Kochzeit: 0h:20min
Fertig in: 0h:35min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

4

Aepfel z.B. Boskop, Jonathan, Cox Orange
Fett fuer die Backform
8 El. Mandeln; feingehackt
20 g Butter
4 El. Zucker

 
Und so wirds gemacht:
 
Die Aepfel waschen, trocknen und das Kerngehaeuse ausstechen. In eine gefettete

Form setzen, mit jeweils 2 EL Mandeln fuellen und mit etwas Zucker bestreuen. Rund 20 Minuten bei 220 Grad C backen. Vor dem Servieren nochmals mit etwas

Zucker bestreuen und sofort servieren.

Statt der Mandeln kann man die Brataepfel auch mit geriebenen Haselnuessen, Preiselbeerkompott oder kandiertem Ingwer fuellen. Eine besonders aromatische

Kombination ist die Fuellung mit gehackten frischen Feigen.

Quelle: Illustrierte Wochenzeitung (IWZ) Nr. 49/1996 erfasst: Sabine Becker, 1. Februar 1997
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Bananenkuchen mit Ingwer - Haferflockenauflauf - Ungarischer Paprikaeintopf - Kalter Hund - Blurnenkohlpaste - Bayrischkraut - ueberbackener Sellerie - Tomatenfleisch - Stralsunder Fischpfanne - Tschechische Kartoffelsuppe