RezeptCreator
Rezeptauswahl: Birnenauflauf - Fettheringskanapees - Fruehlingspfanne - Gemuese-Kartoffeln - Blindes Huhn - Steinpilze franzoesisch - Suesssaures Karottenkompott - Kartoffeln mit Kaesedecke - Quarkcreme - Eierkuchentorte
 

Chili con Carne

Der Klassiker aus Mexiko - Chili con Carne, hier 100% selbstgemacht! Auch gern an einem lauen Sommerabend ueber dem Grillfeuer zubereitet.

Personen: 6
Vorbereitungszeit: 0h:20min
Kochzeit: 0h:30min
Fertig in: 0h:50min
Herkunftsland: Mexiko
 
Das brauchen Sie dazu:
 

250g Zwiebeln
1 gruene Paprikaschote
2 rote Cilischoten
4 Essl. oel
500g Rinderhackfleisch
1 Tl. Rosenpaprika
2 Knoblauchzehen
Chilipulver
1 Dose Chili-Bohnen
2 Dosen Kidney-Bohnen
1 Dose Tomatenmark 140g

 
Und so wirds gemacht:
 
Zwiebeln schaelen und in Ringe schneiden
Paprikaschote entkernen, waschen, in Stuecke schneiden. Stielansatz abschneiden, der Laenge nach aufschlitzen, entkernen und in kleine Stuecke schneiden.
Cilischoten (Vorsicht: mit Kuechenhandschuhen arbeiten, die Schoten sind sehr scharf und brennen auf der Haut).
4 Essl. oel in einer grossen Pfanne erhitzen, Rinderhackfleisch dazu geben und etwa 10 Minuten kruemelig braun braten. Salzen und mit dem Rosenpaprika wuerzen;

alles in einen grossen Topf geben; im restlichen Bratfett Zwiebel, Paprika, Chili unter Ruehren anduensten.
Knoblauchzehen schaelen und durch die Knoblauchpresse zum Gemuese geben.
Nun die geschaelten Tomaten klein schneiden und mit der Fluessigkeit zum Hackfleisch geben.
Tomatenmark 140g dazugeben, Kidney-Bohnen abtropfen lassen und ebenfalls dazugeben.
Chili-Bohnen in den Topf geben und mit
1/4 Liter Bruehe uebergiessen und alles einige Minuten durchkochen lassen. Mit
Chilipulver kraeftig abschmecken.

Zum Abrunden einen Klacks Creme Fraiche auf das Chili.
Reis schmeckt hervorragend zu Chili con Carne oder aber
Weizen-Pitas, die es fertig zu kaufen gibt (zum Fuellen).
Dazu schmeckt am besten einer gruener Salat.

Guten Appetit !!
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Putenkeulen - Kohlruebentopf - Bunter Gemuese-Thunfisch-Salat - Birnenauflauf mit Speck - Kartoffelsuppe mit Porree - Wurst-Aprikosen-Spiesse - Pfefferkuchen - Kartoffelhoernchen - Gebratene Peking Ente - Fischfilet Gourmet