RezeptCreator
 

Blumenkohl gebacken

Ein Klassiker - panierter Blumenkohl mit selbst zubereiteter Sauce Hollandaise.

Personen: 6
Vorbereitungszeit: 1h:00min
Kochzeit: 0h:15min
Fertig in: 1h:15min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

1 kg Blumenkohl (2 kleine)

Sosse:
50 g Butter
70 g Mehl
3/4 Liter Blumenkohlwasser
1 Teeloeffel Salz
2 Eigelb
1/8 Liter Sahne
2 bis 3 Essloeffel Parmensankaese
30 g Butter

 
Und so wirds gemacht:
 
Der Blumenkohl wird sauber geputzt und einige Zeit in kaltes Wasser gelegt (das man

nicht zum Kochen benutzt). Dann kocht man ihn vorsicht in Salzwasser weich, dem man etwas Milch beigegeben hat. Inzwischen stellt man die Buttersosse her,

wuerzt sie und laesst sie gut durchkochen. Den abgekochten Blumenkohl setzt man in eine Auflaufform oder auf eine feuerfeste Platte.

Die Sosse wird mit Ei und Sahne abgezogen und ueber den Blumenkohl gegossen. Dann bestreut man ihn mit Kaese oder Semmelmehl, legt ein?ge Butterstueckchen darauf

und baeckt etwa 30 Minuten bei Unterhitze. Oder man heizt den Backofen 7 Minuten vor, dann 10 Minuten auf der untersten Einschubleiste und zum Schluss rasch

bei Oberhitze Farbe geben.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Kassler- Rippenspeer-Rolle - Fischnudeln - Apfelkaltschale - Fruehlingsschnittchen - Kasslerpastete - Gefluegelpastetchen - Amsterdamer Milchsuppe - Thueringer Kniekaeulchen - Gnocchi mit Baerlauch - Schinkensosse