RezeptCreator
 

Gratinierte Pasta

Gratinierte Pasta - wenn Ihr halbfertigen Produkte verwendet ist das ein echtes Blitzrezept.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:10min
Kochzeit: 0h:15min
Fertig in: 0h:25min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

400 g gefuellte Pasta (Ravioli, Tortellini ...)
Salz
60 g Butter
2 Mozzarellakaese
200 ml fertige italienische Tomatensauce
80 g geriebener Parmesankaese

 
Und so wirds gemacht:
 
Die Pasta nach Anweisung auf der Packung kurz in Salzwasser garen. Eine Gratinform mit der Haelfte der Butter ausstreichen. Abgetropfte Pasta einfuellen..

Den abgetropften Mozzarellakaese in Wuerfel schneiden und zwischen die Pasta verteilen. Mit Tomatensauce ueberziehen und mit geriebenem Parmesankaese bestreuen. Die restliche Butter in Floeckchen darauf verteilen.

Im vorgeheizten Backofen bei 220?C in ca. 15 Minuten goldbraun ueberbacken.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Nach Bauernart - Paprika mit feuriger Reisfuellung - Geschmortes Huhn mit Mehlkloesschen - Brataepfel mit Mandeln-Aprikose-Fuellung - Spargel mit hollaendischer Sosse - Gebratene Griessnocken - Warschauer - Georgische Hammelstreifchen - Gruene Kloesse - Kartoffelmus