RezeptCreator
Rezeptauswahl: Fruechte-CrÛpes mit Vanilleeis - Lendenschnitten unter Eierfladen - Rhabarberspeise - Butter-Spitzen - Hasenkeulen in Rahmsauce - Pichelsteiner Topf - Mangosaftbecher - Asiatisches Putengeschnetzeltes - Zwieback-Heidelbeer-Speise - Aioli
 

Dundee Cake

Backrezept fuer einen Dundee Cake mit Rum, Marzipan und braunen Zucker.

Personen: 6
Vorbereitungszeit: 0h:00min
Kochzeit: 1h:20min
Fertig in: 0h:00min
Herkunftsland: Deutschland
 
Das brauchen Sie dazu:
 

125 g Margarine
100 g Marzipan
125 g brauner Zucker
etwas Salz
3 Eier
175 g Mehl
1 Paeckchen Backpulver
300 g Rosinen
30 g Orangeat
30 g halbierte Mandeln
20 ml Rum

 
Und so wirds gemacht:
 
Margarine, Marzipan, Salz und Zucker schaumig ruehren. Die Eier nach und nach

unterruehren bis der Teig glatt ist. Das mit dem Backpulver versiebte Mehl und die eingelegten Fruechte vorsichtig unter den Teig melieren.
Durchmesser 18er Ring auf Backpapier setzen und mit Streifen von Backpapier auslegen. Die Streifen muessen etwa 3 cm ueber den Rand des Ringes stehen. Den Teig

vorsichtig einfuellen und mit den halbierten Mandeln belegen. Bei 180 Grad bei ca. 70 bis 80 Minuten ausbacken.
Nach dem Backen und Auskuehlen die Raender mit heisser aprikosenmarmelade bestreichen und einen Marzipanstreifen umlegen. Die Oberflaeche mit den Mandeln noch

heiss mit Lebkuchenlack abstreichen.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Spritzgebaeck (20 Stueck) - Tatarkanapees - Apfelsaftflammeri - Hollaendischer Kaffee - Rostocker Fischtopf - Gebratener Schweinsruecken - Bohnengericht mit Schinken - Rosmarin-Sauerbraten mit Soja - Sardinensandwiches - Gefuellte Rindslende