RezeptCreator
Rezeptauswahl: Osloer Tomatensuppe - Gefuellte Walnussplaetzchen - Zucchiniflan mit Tomaten und Miesmuscheln - Sauerkrauteintopf - Heilbuttmayonnaise - Leipziger Allerlei - Schlemp - Schichteis - Jaegerschnitzel - Stollen (Traditionsrezept)
 

Kaninchenkeulen mit Backpflaumen

Rezept fuer 6 Kaninchenkeulen mit Backpflaumen. Als Beilage empfehlen wir Kartoffelkloesse oder Kartoffelpueree.

Personen: 6
Vorbereitungszeit: 0h:20min
Kochzeit: 0h:20min
Fertig in: 0h:40min
Herkunftsland: Deutschland
 
Das brauchen Sie dazu:
 

6 Kaninchenkeulen
4 EL Butterschmalz
1/2 l Rotwein
1/8 l Wasser
400g Backpflaumen
Kartoffelkloesse oder
Kartoffelpueree

 
Und so wirds gemacht:
 
Die 6 Kaninchenkeulen in einem Schmortopf in 4 EL Butterschmalz von allen

Seiten goldbraun braten. Dann
1/2 l Rotwein und 1/8 l Wasser dazugeben. Nun noch
400g Backpflaumen, entkernt im Topf verteilen und alles
40 - 45 Minuten bei geschlossenem Deckel schmoren. Die Sauce bei Bedarf binden. Muss aber nicht sein, da die zerkochten Backpflaumen mit dem Bratenfond eine

cremige Konsistenz ergeben.

Als Beilage empfehlen wir Kartoffelkloesse oder
Kartoffelpueree.

Quelle: Fleischerei Schmidt
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Lamm-Gemuese-Topf - Herzhafte Kuerbisfrischkost - Nudeltopf mit Garnelen - Zitronenglasur - Marinierter Hummersalat mit Petersilien- und Selleriepueree - Atlantikcocktail - Brataepfel mit Sherry-Zabaione - Eier-Kartoffel-Auflauf - Rum-Fizz - Eier - Spargelsalat