RezeptCreator
 

Thueringer Kloesse

Das klassische Kochrezept fuer Thueringer Kloesse! Unverwechselbar und einzigartig. Wenig Zutaten und einfach zuzubereiten. Probieren Sie es aus.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:20min
Kochzeit: 0h:20min
Fertig in: 0h:40min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

2 1/2 kg Kartoffeln
Salz
2 Broetchen
etwas Butter

 
Und so wirds gemacht:
 
Zwei Drittel der geschaelten und gewaschenen Kartoffeln in eine Schuessel mit etwas kaltem Wasser reiben. Die restlichen Kartoffeln in Wuerfel schneiden, in Salzwasser kochen und zu einem fluessigen Kartoffelbrei verarbeiten. Die roh geriebenen Kartoffeln in ein Tuch geben und trocken auspressen. Den Kartoffelbrei heiss daruebergiessen, alles verkneten und salzen. Der Teig darf nicht zu fest sein. Die Broetchen in Wuerfel schneiden und in heisser Butter braeunen. Aus dem Kartoffelteig Kloesse formen, dabei geroestete Broetchenwuerfel in die Mitte geben. Die Kloesse in kochendes Salzwasser legen und 20 Minuten darin ziehen lassen, nicht kochen. Mit dem Schaumloeffel herausnehmen, abtropfen lassen und in eine Schuessel geben.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Schokoladeneis - Zuercher Leberspiessli - Holundermuesli (Einzelportion) - Eisbein - Polnische Pilzsuppe - Punschbrezel - Crostini mit Steinpilzfarce - Lendenschnitten mit Kraeuterbutter - Kaffeeflip - Rheinsberger Spiesschen