RezeptCreator
Rezeptauswahl: Ricottatoertchen mit Spargel und Basilikumsauce - Pfannenkloesschen - Schwaebischer Krauttopf - Gulbischnik mit Milch - Brataepfel - Bunte Truthahnspiesse - Gruenkohl mit Pinkel - Krautwickel - Schinkenspiesschen - Roemische Schwarzwurzeln
 

Kartoffelhoernchen

Suesses Dessert-Rezept aus Kartoffeln zum Kaffee oder Tee.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 1h:00min
Kochzeit: 0h:10min
Fertig in: 1h:10min
Herkunftsland: Deutschland
 
Das brauchen Sie dazu:
 

150g Mehl
1/8 l Milch
25g Hefe
500g gekochte Kartoffeln
75g Margarine
3 Eier
1 Paeckchen Vanillinzucker
2 Essl. Zucker
Fettbad
Zimtzucker

 
Und so wirds gemacht:
 
Aus Mehl und der in lauwarmer Milch verruehrten Hefe ein Hefestueck bereiten und warm gestellt aufgehen lassen. Kartoffeln schaelen, kochen und reiben. Zerlassene Margarine, Eier, Gewuerz und Zucker dazugeben. Den Teig mochmals gehen lassen, zusammenstossen und Hoernchen formen. Im siedendem Fett ausbacken und in Zimtzucker waelzen. Zu Kaffee oder Tee servieren.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Eier-Kartoffel-Auflauf - Krostitzer Biersuppe - Gefluegelpastete - Schmalztopf - Rauchfleisch mit Porree- oder Petersiliensosse - Pilz - Nudelsuppe - Weckenauflauf - Birnen nach Winzerart - Kartoffelhefezopf - Schwenkkartoffeln nach Bauernart