RezeptCreator
Rezeptauswahl: Schusterpastete - Dressing fuer Artischocken und Bohnen - Pikante Quarkknoedel - Knusperwaffeln - Kartoffel-Gnocchi - Milchauflauf - Paprika mit feuriger Reisfuellung - Gefluegelleber - Kartoffelauflauf - Fruehlingsschnittchen
 

Stoppelfuchs

Kartoffelauflauf mit Milch, Quark und aepfel. Anstelle von aepfeln lassen sich auch Speckwuerfel verwenden.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:10min
Kochzeit: 0h:45min
Fertig in: 1h:00min
Herkunftsland: Deutschland
 
Das brauchen Sie dazu:
 

800g Kartoffeln
1/8 l Milch
Salz
2 Eier
2 Essl. Mehl
Zucker
4 aepfel
abgeriebenee Zitronenschale
200g Quark

 
Und so wirds gemacht:
 
Die geschaelten, geriebenen Kartoffeln fest ausdruecken und mit kochender Milch bruehen. Salz, 1 Ei und Mehl zugeben. In eine gut gefettete Auflaufform geben, gezuckerte Apfelscheiben oder -stuecke hineindruecken, und den mit 1 Ei, etwas Milch, Zucker und abgeriebener Zitronenschale vermengten Quark daruebersteichen. In der heissen Roehre etwas 45 Minuten backen.
Anstelle von aepfeln lassen sich auch Speckwuerfel verwenden.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Weinkuerbis - Irischer Kaffee - Bandnudeln mit Meeresfruechten - Draniki oder Deruny-panierte Kartoffelplinsen - Kaesekanapees - Champignonpfanne mit Feta und Oliven - Francesina - Auberginenkuchen mit Tomatensauce - Pommes Frites - Schwarzwurzelfrischkost