RezeptCreator
Rezeptauswahl: Griechische Keftedes - Lammrueckenmedaillons - Focaccia-Fladenbrot - Kaesetaler - Rotweingelee - Blinis mit Raeucherlachs - Schlichte Kartoffelschuessel - Kalte Kraeutersosse - Gefuellter Schmorbraten - Curry creme
 

Heisse Blitze

Schnell, leicht, unkompliziert, preiswert und schmeckt gut. Aber nichts fuer Gourmets - das sind die Attribute die ich diesem Kochrezept geben wuerde.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:10min
Kochzeit: 0h:25min
Fertig in: 0h:35min
Herkunftsland: Deutschland
 
Das brauchen Sie dazu:
 

1 kg Kartoffeln
1 kg saeuerliche aepfel
etwas Fleischbruehe
Salz, Pfeffer
400g Zwiebeln
Fett

 
Und so wirds gemacht:
 
Die geschaelten, kleingeschnittenen Kartoffeln und aepfel in wenig Fleischbruehe garkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Zwiebelringe im Fett braten und ueber das Gericht geben.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Schwedischer Kartoffelsalat - Erdbeer-Eissavarin - Scharf gewuerzter Bulgur mit Blattsalat - Kaesetoasts - Schweriner Kaesesuppe - Kaesekugeln - Haehnchen im Blaetterteig - Kaesekartoffeln - Gefuellte, frittierte Salbeiblaetter - Hummus bi Tahina