RezeptCreator
Rezeptauswahl: Morgenroete - Tomatenpfanne - Reisschnellgericht - Kartoffelauflauf - Wernesgruener Gulasch - Kartoffeln auf Lyoner Art - Schwertfisch Caponata - Donauwelle - Karthaeuserkloesse - Tollenser Kaesesuppe
 

Buesumer Schnittchen

Kochrezept mit Krabben. Schnell gemachte Zwischenmahlzeit mit Schwarzbrot.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:10min
Kochzeit: 0h:20min
Fertig in: 0h:00min
Energiewerte: 363 kcal
Herkunftsland: Deutschland
 
Das brauchen Sie dazu:
 

4 Scheib. Schwarzbrot
300 g Krabben
Schnittlauch
Petersilie
2 klein. Tomaten
2 Gewuerzgurke
Butter
4 Eier
Salz
scharfes Paprikapulver
1 Zwiebel

 
Und so wirds gemacht:
 
Butter auf Brot streichen. Die Eier mit Salz und Paprika verruehren. Zwiebeln hacken und in Butter anduensten - Krabben dazugeben und weiterduensten.
Jetzt die Eier dazugeben und stocken lassen. Das Ruehrei auf Brot verteilen - Schnittlauch schneiden und darueber streuen. Anschliessend die Tomaten haeuten und vierteln, Gurken in Faecher schneiden.

Das Brot mit Tomaten, Gurke und Petersilie garnieren.

ymir.de
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Kartoffel-Kuechlein - Slowakische Knoedel - Tschechische Kuttelpfanne - Gebratener Fasan - Weizenschrotsuppe mit Fruechten - Kalte Apfelsosse - Himmel und Erde - Rote Gruetze nach daenischer Art - Fruehlingsquark - Lauchsalat