RezeptCreator
 

Blaubeer-Bavaroise

Bayrisches Rezept fuer eine Nachspeise. Statt der Blaubeeren koennen auch andere Fruechte verwendet werden. Auch Variationen mit Erdbeersosse sind bekannt.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:30min
Kochzeit: 0h:00min
Fertig in: 4h:30min
Energiewerte: 625 kcal
 
Das brauchen Sie dazu:
 

4 Blatt weisse Gelatine
4 Blatt rote Gelatine
750 g Blaubeeren
200 g Puderzucker
4 El. Zitronensaft
500 ml Sahne
6 Eigelb

 
Und so wirds gemacht:
 
Die Gelatine einweichen. Derweil die Blaubeeren mit 50g Puderzucker und dem Zitronensaft puerieren. Gelatine aufloesen und unterruehren. Dann das Eigelb mit 2 EL Wasser und Puderzucker verruehren und unter die Blaubeermasse mischen. Jetzt die Sahne steif schlagen und wenn die Blaubeermasse anfaengt zu stocken (Die Creme darf auf keinen Fall kochen!), die Sahne unterheben.

Die fertige Creme in kleine Glasschuesseln fuellen und 4 Stunden kaltstellen. Die Formen waehrend des Einfuellens mehrmals auf den Tisch stossen, damit keine Luftblasen entstehen.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Quark-Dip mit Kraeutern - Gefuellte Sellerieknollen mit Tomatenrisotto - Fruchtwaffeln - Safranrisotto - Baltisches Fischgericht - Kirsch-Fruchtmilch - Karibischer Fruchtpunsch - Bologneser Spaghettisalat - Schwaebische Maultaschen - Sellerietopf