RezeptCreator
 

Karpfen nach Krakauer Art

Rezept fuer einen Karpfen, hier nach Krakauer Art mit Muskat und Sahne zubereitet.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:30min
Kochzeit: 0h:20min
Fertig in: 0h:50min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

Etwa 1,5 kg Karpfen
Salz, Pfeffer
Mehl
Bratfett
3/8 l Sahne
Muskat
50 g geriebener Kaese

 
Und so wirds gemacht:
 
Den gruendlich vorbereiteten Karpfen in Portionsstuecke teilen und nach dem Salzen einige Minuten zugedeckt stehenlassen. Die Fischstuecke in mit Pfeffer leicht gewuerztem Mehl wenden und in heissem Fett auf beide Seiten goldbraun braten.
Sahne, 2 Essloeffel Mehl, Salz und Muskat gut verruehren, um den Fisch giessen, fuer 10 Minuten in die heisse Herdroehre stellen und das Gericht mit dem geriebenen Kaese bestreuen.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Rogentoasts - Weizenschrotsuppe mit Fruechten - Auberginenauflauf (Moussaka) - Brotspeise - Gruene Kloesse - Kaninchenfrikassee - Mungobohnenauflauf - Rocciata - Eier in Estragon-Senf-Sauce - Christstollen