RezeptCreator
 

Kassler im Teigmantel

Mit Orange und Petersilie garnieren.

Personen: 6
Vorbereitungszeit: 0h:30min
Kochzeit: 0h:40min
Fertig in: 1h:50min
Energiewerte: 3480 kJ/ 830 kcal
 
Das brauchen Sie dazu:
 

2 Zwiebeln
1,2 kg ausgeloestes Kassler Kotelett
2 Lorbeerblaetter
300g tiefgefrorener Blaetterteig
1 Bund Petersilie
Thymian, Paniermehl, Mehl, Salz
2 Essloeffel Sahnemeerrettich
1 Ei
1 Eigelb
1 kg gruene Bohnen
120g Fruehstuecksspeck
2 Essloeffel oel

 
Und so wirds gemacht:
 
Die Zwiebeln schaelen und vierteln. Das Kasseler waschen. Kasseler, Zwiebeln und Lorbeerblaetter in reichlich kochendes Wasser geben, zirka 45 Minuten garen. Abtropfen lassen. und abtropfen lassen.
Inzwischen Blaetterteig auftauen lassen. Eine Platte auf bemehlter Arbeitsflaeche etwas ausrollen und mehrere Sterne ausstechen. Kraeuter waschen und hacken. Kraeuter, Meerrettich, Ei, und Paniermehl mischen. Den uebrigen Teig auf bemehlter Arbeitsflaeche ausrollen.

Teig mit Kraeutermischung bestreichen. Das Fleisch im Teig einrollen, mit verquirltem Eigelb bestreichen und mit einigen Sternen verzieren. Im vorgeheizten Backofen ( E-Herd: 200? C, Gasherd: Stufe 3) ca. 25 Minuten backen. Restliche Sterne ebenfalls backen.

Inzwischen Bohnen putzen, waschen, in kochendem Salzwasser 15 bis 20 Minuten garen und abtropfen lassen. Je ein kleines Buendel Bohnen mit 1 Scheibe Speck umwickeln. Im heissen oel unter Wenden ca. 3 Minuten braten. Braten aufschneiden und mit dem Gemuese auf einer Platte anrichten und servieren.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Rauchfleischpastetchen - Eierkakao - Bollito Misto con Salsa verde - Naturreispfanne - Kaninchenkeulen mit Backpflaumen - Schokocreme - Mandel-Brataepfel - Apfelspeise nach Grossmutterart - Heidesand - Aromatischer Bratapfel