RezeptCreator
 

Crostini mit Steinpilzfarce

Crostinis sind kleine Appetithaeppchen und werden zum Aperitif oder zu einem Glas Wein gereicht. -> siehe auch andere Crostini Rezepte

Personen: 6
Vorbereitungszeit: 0h:10min
Kochzeit: 0h:45min
Fertig in: 0h:60min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

250 g ganze Steinpilze
1 Schalotte
3 EL Butter
Salz
Frisch gemahlener Pfeffer
1 TL getrockneter Thymian

 
Und so wirds gemacht:
 
Steinpilze putzen, bitte nicht waschen. 6 Pilz-Scheiben schneiden und den Rest der Pilze sehr fein hacken. Die Schalotte abziehen und sehr fein hacken. 2 Essloeffel Butter in einer Kasserolle zerlassen und die Schalotte darin glasig duensten. Die gehackten Pilze zugeben und unter staendigem Ruehren anbraten. Salzen, pfeffern und den Thymian einruehren. Alles auf schwacher Hitze 10 Minuten ziehen lassen und eventuell noch Butter nachgeben.

In einer Pfanne 1 Essloeffel Butter zerlassen und die ganzen Pilzscheiben auf beiden Seiten anbraten. Etwas salzen und pfeffern.

Die Pilzfarce auf die rechteckigen Brotscheiben streichen und mit den gebratenen Pilzscheiben belegen.

Guten Appetit!
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Zwiebelfleisch mit Nudeln und Chicoreesalat - Spaghetti mit Peperoni-Creme-Sauce - Pflaumenkrapfen - Aprikosenauflauf - Kartoffelsalat mit Fisch - Hammelbraten (lecker) - Blaubeer-Bavaroise - Ukrainischer Gemuesetopf - Flambierte Leberspiesse - Apfel-Clafoutis