RezeptCreator
Rezeptauswahl: Wildpastete - Kartoffelsalat mit Gefluegelleber - Gefluegelschaum - Bologneser Spaghettisalat - Aprikosensuppe - Gefluegelfleisch in Aspik - Zimtwaffeln mit Rum Pflaumen - Shur - Bratheringe - Linsenpueree
 

Verdeckte Wurstscheiben

Fertiges Rezept bitte mit gehackter Petersilie oder Tomatenscheiben garnieren. Mit frischem Salat, Brot oder Kartoffeln auftragen.

Personen: 1
Vorbereitungszeit: 0h:00min
Kochzeit: 0h:00min
Fertig in: 0h:35min
Herkunftsland: Deutschland
 
Das brauchen Sie dazu:
 

4 dicke Scheiben Jagdwurst
4 Eier
8 Essloeffel Milch
4 Essloeffel geriebener Kaese
Salz, Muskat, Petersilie

 
Und so wirds gemacht:
 
Die Wurstscheiben in vier gefettete Portionsfoermchen legen. Eier, Milch, Kaese und Gewuerze verquirlen und ueber die Wurst giessen. In der heissen Roehre oder im Wasserbad stocken lassen. Mit gehackter Petersilie oder Tomatenscheiben garnieren. Mit frischem Salat, Brot oder Kartoffeln auftragen.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Geduenstete Ente - Liebesknochen - Erbsensuppe mit Kartoffelklump - Kalbsfrikassee - Eispokal Rasputin - Margarita - Altberliner Sauerbraten - Kartoffelspitze - Faraona in carpione - Gedaempfter Kohlrabi in Kohlrabisauce mit frischen Kraeutern