RezeptCreator
Rezeptauswahl: Luebecker Apfelauflauf - Suesse Kartoffelkloesse - Pilzpuffer - Pichelsteiner Topf - Lachsschnitte auf Spinat mit Anis-Hollandaise - Kaesesouffle - Mein Wurstgulasch - Kaninchenbraten nach ungarischer Art - Babagannouch - Rotbarschfilet - Berliner Art -
 

Gefuellte Kartoffel-Srasy

Gemeint sind Piroggen, gefuellt mit Moehren, Zwiebeln, Fisch, Pilze, Kuerbis oder Fleisch.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:00min
Kochzeit: 0h:00min
Fertig in: 0h:40min
Herkunftsland: Russland
 
Das brauchen Sie dazu:
 

500 g geriebene, nicht ausgepresste Kartoffeln
500 g Kartoffelpueree
1/2 bis 1 Glas Mehl
1/2 Teel. Backpulver
Moehren, Zwiebeln, Fisch, Pilze, Kuerbis oder Fleisch

 
Und so wirds gemacht:
 
Aus Kartoffelmasse und Mehl einen Teig kneten, ausrollen, Quadrate oder Rechtecke ausschneiden und mit Fuellung versehen (Moehren, Zwiebeln, Fisch, Pilze, Kuerbis oder Fleisch).
Danach Piroggen formen und in der Pfanne oder auf einem gefetteten Blech in der Backroehre backen.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Pfifferlinge in Essig - Aprikosentorte - Kaesemosaik - PUMPKIN-SUPPE - Gebratener Fasan - Berliner Kartoffelsuppe - Franzoesische Steaks - Champignonpfanne mit Feta und Oliven - Pfirsichsouffle - Gebackene Birnen