RezeptCreator
 

Putenbrustgeschnetzeltes mit Keimlingen

Putenbrustgeschnetzeltes liegt im Trend. Dieses Rezept erlangt seine Besonderheit durch die asiatischen Zutaten. Als Beilage empfehlen wir Reis.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:00min
Kochzeit: 0h:35min
Fertig in: 0h:35min
Energiewerte: 310 kcal
 
Das brauchen Sie dazu:
 

400 g Fruehlingszwiebeln
800 g Putenbrust
280 g Bohnenkeimlinge
240 g Aprikosen oder Pfirsiche aus der Dose
4 El. Mangochutney
Currypulver
Salz
Pfeffer
2 El. oel
140 ml Huehnerbruehe
2 Tl. Speisestaerke

 
Und so wirds gemacht:
 
Die Fruehlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Das Putenfleisch wuerfeln und mit Currypulver, Salz und Pfeffer wuerzen. Die Zwiebeln und das Fleisch anbraten und mit Huehnerbruehe aufgiessen - 10 Minuten garen. Die Aprikosen oder Pfirsiche in Streifen schneiden. Keimlinge, Aprikosen oder Pfirsiche und Saft aus der Dose zum Fleisch geben. Die Staerke anruehren und untermischen - mit Mangochutney, Currypulver, Salz und Pfeffer wuerzen.

Guten Appetit!
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Usbekische Hammelfleischpfanne - Finnische Majorankartoffeln - Lachs-Wirsing Rouladen mit Kerbelsauce - Osloer Tomatensuppe - Gedaempfter Kohlrabi in Kohlrabisauce mit frischen Kraeutern - Curryrahmnudeln - Rotbarsch mit Limone - Feine Kartoffelsuppe - Apfelgulasch - Schinkenspiesschen