RezeptCreator
 

Heringsfilets in Blitzsosse

Blitzsosse, weil sie schnell zubereitet ist. Diese Sosse eignet sich auch gut als Beilage fuer kalten Braten.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:00min
Kochzeit: 0h:00min
Fertig in: 0h:40min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

4 gewaesserte Salzheringe
2 Gewuerzkoerner
4 Essloeffel Mayonnaise
3 Essloeffel Joghurt oder saure Sahne
2 mittlere aepfel
1 Teeloeffel geriebener Meerrettich
Salz, Paprika

 
Und so wirds gemacht:
 
Die Heringsfilets mit den zerriebenen Gewuerzkoernern bestreuen. Mayonnaise, Joghurt, geriebene aepfel, Meerrettich und Gewuerze verruehren und damit die Heringsfilets ueberziehen. - Diese Sosse eignet sich auch gut als Beilage fuer kalten Braten.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Zwiebackmuesli (Einzelportion) - Hirschbraten - Butterbohnen - Semmelknoedel (-suppe) - Rindsroellchen mit Steinpilzen - Marinierte Heringe - Beeren - Tiramisu - Rehkeule - Fischfilet Gourmet - Kaffeepunsch