RezeptCreator
Rezeptauswahl: Kaviarkanapees - Hoernchenauflauf - Pfirsichsouffle - Griechische Eiscreme - Zitronencreme - Gefuellte Walnussplaetzchen - Zervelata - Tatarkanapees - Cafe Bruelot - Nudelteig - Grundrezept
 

Italienische Bratkartoffeln

Mit Tomatenscheiben belegen und mit gruenem Salat ergaenzen.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:00min
Kochzeit: 0h:00min
Fertig in: 0h:30min
Herkunftsland: Italien
 
Das brauchen Sie dazu:
 

800 g Kartoffeln
Salz
125 g geriebener Kaese
4 Tomaten

 
Und so wirds gemacht:
 
Die geschaelten rohen Kartoffeln hobeln oder in duenne Scheiben schneiden und in erhitztem Bratfett braeunen. Salzen, den Kaese zugeben und die Kartoffeln so lange wenden, bis der Kaese geschmolzen ist. Mit Tomatenscheiben belegen und mit gruenem Salat ergaenzen.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Apfelkeulchen - Barszcz (Rote-Bete-Suppe) - Auberginen mit Kaese - Paprikareis - Blurnenkohlpaste - Bauerntopf - Semmeleierkuchen - Rahm-Auflauf mit Kartoffeln - Griessnocken - Schleifchen puttanesca