RezeptCreator
Rezeptauswahl: Szegediner Gulasch - Gefuellte Heringsfilets - Bauernsalat - Restesalat - Suesser Kartoffelauflauf - Kraeuteromelette mit Tomatensalat - Original Spreewaelder Hefeplinse - Brotkaltschale - Eisbein - Schinken-Reis-Topf
 

Kalte Selleriesosse

Die kalte Sosse unbedingt pikant abschmecken (evtl. Tabasco).

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:00min
Kochzeit: 0h:00min
Fertig in: 0h:20min
Herkunftsland: Deutschland
 
Das brauchen Sie dazu:
 

3 Essloeffel Mayonnaise
3 Essloeffel saure Sahne oder Joghurt
etwa 125 g garer Sellerie
3 Essloeffel Tomaten- oder Paprikamark
Salz, Zucker

 
Und so wirds gemacht:
 
Mayonnaise und saure Sahne gut verfuehren, fein gehackten Sellerie und Tomatenmark zugeben. Die kalte Sosse bitte pikant abschmecken.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Tomatenkartoffeln - Haschee aus Bratenresten - Bechamelkartoffeln - Bunter Kartoffeltopf - Salsa San Silvestro - Zwiebelauflauf - Austernpilze Vera Cruz - Schwarzer Magister - Berliner Pfannkuchen - Crepes mit Ingwer-Kirschen und Eis