RezeptCreator
Rezeptauswahl: Heringshaeckerle - Vanillekipfel - Walnuss-Steinpilz-Nudeln - Austernpilze Vera Cruz - Ostfriesische Lammkeule - Rotbarschfilet in Zucchinihuelle mit Rosmarinduft - Kalbsfrikassee - Gesulzte Zunge - Knoblauch-Vinaigrette - Kronacher Koteletts
 

Kalte Selleriesosse

Die kalte Sosse unbedingt pikant abschmecken (evtl. Tabasco).

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:00min
Kochzeit: 0h:00min
Fertig in: 0h:20min
Herkunftsland: Deutschland
 
Das brauchen Sie dazu:
 

3 Essloeffel Mayonnaise
3 Essloeffel saure Sahne oder Joghurt
etwa 125 g garer Sellerie
3 Essloeffel Tomaten- oder Paprikamark
Salz, Zucker

 
Und so wirds gemacht:
 
Mayonnaise und saure Sahne gut verfuehren, fein gehackten Sellerie und Tomatenmark zugeben. Die kalte Sosse bitte pikant abschmecken.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Spritzgebaeck - Spaghetti mit Brokkoli, sizilianische Art - Serviettenkloss - Leshni - gefuellter Kartoffelteig - Springerle - Heringsrogen auf Toast - Seeteufel mit Auberginen und Wildfenchel - Indianischer Salat - Fruehlingsschnittchen - Englisches Senfsteak