RezeptCreator
 

Zarzuela

Dieses Gericht beschreibt eine originale spanische Fischpfanne, zu der ich geroestetes Weissbrot und einen spanischen Landwein empfehle.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:00min
Kochzeit: 0h:00min
Fertig in: 0h:00min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

350 g Tintenfisch (gefroren)
12 Shrimps (gefroren)
375 g frische Miesmuscheln
350 g Kabeljau
2 EL Olivenoel
2 Zwiebeln
5 Staengel Petersilie
4 Knoblauchzehen
4 Tomaten
1/4 l Weisswein

 
Und so wirds gemacht:
 
Das Olivenoel in einer Pfanne erhitzen und die geschaelten und gewuerfelten Zwiebeln hinzufuegen

und goldgelb braten. Nund den aufgetauten Tintenfisch abspuelen, trockentupfen, in Scheiben schneiden und hinzufuegen. Jetzt den aufgetauten Shrimps

hinzufuegen. Die Miesmuscheln gruendlich waschen, abbuersten, Bysusfaeden entfernen und ebenfalls hinzufuegen. Kabeljau abspuelen, trockentupfen, in mundgerechte

Stuecke schneiden und ebenfalls hinzufuegen.

Alles etwa 8 Minuten unter haeufigem Wenden braten, bis sich die Muschelschalen geoeffnet haben.
Petersilie waschen, trockentupfen, fein hacken und hinzufuegen. Die Knoblauchzehen schaelen, fein hacken und ... hinzufuegen. Die Tomaten haeuten, vierteln,

Staengelansaetze entfernen, wuerfeln und hinzufuegen.

Nun mit Salz und weissem Pfeffer abschmecken. 1/4 l Weisswein hinzufuegen
1 EL Weinbrand hinzufuegen
15 Minuten sanft kochen, bis die Zarzuela saemig ist
von der Kochstelle nehmen
Saft einer halben Zitrone darueber traeufeln
sofort servieren

Getraenkeempfehlung: spanischer Landwein Beilage: geroestetes Weissbrot
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Haferflockenauflauf - Schusterpastete - Rotes Zwiebelgemuese - Remoulade - Venusmuscheln mit Spaghetti - Chili con Carne - Moskauer Creme - Brunellescho - Schokoladen-Fett-Glasur - Kartoffelpudding mit Spinat