RezeptCreator
Rezeptauswahl: Bunte Heringsbrote - Schokoladenglasur - Kaesetaler - Dolce amore (Suesse Liebe) - Suesser Quarkaufstrich - Venusmuscheln mit Spaghetti - Suess-scharfe Kuerbisspalten - Berliner Gurkensalat - Aufgeblaehte Kartoffeln - Dickmusik
 

Nusscreme- Fruechte- Becher

Ein Rezept fuer ein Frucht/Nuss Dessert mit Weinbrand verfeinert. Bitte noch mit Schlagsahne und Fruechten garnieren.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:00min
Kochzeit: 0h:00min
Fertig in: 0h:40min
Herkunftsland: Deutschland
 
Das brauchen Sie dazu:
 

40 g geriebene Nuesse
3 geriebene bittere Mandeln
3/8 1 Milch
2 bis 3 Apfelsinen oder 3 Scheiben Ananas
2 Eier
70g Staubzucker
1/8 1 Wasser
12 g Gelatine
1 Glaeschen Rum oder Weinbrand
Salz
35 g Sultaninen

 
Und so wirds gemacht:
 
Nuesse und Mandeln mit siedender Milch bruehen und abkuehlen lassen. Eigelb und

Staubzucker schaumig schlagen. In kochendem Wasser die vorgeweichte Gelatine aufloesen, zur Nussmilch geben und erkaltet, aber noch nicht erstarrt, mit der

Eiermasse und dem Alkohol verruehren. Den leicht gesalzenen steifen Eischnee und die abgetropften Sultaninen unterheben. Diese Nusscreme abwechselnd mit

kleingeschnittenen Apfelsinen in Glaeser fuellen und gut kuehlen. Mit Schlagsahne und Fruechten garnieren.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Bauerntopf - Gewuerzkuchen mit Walnuss - Daenische Fischpfanne - Mariniertes Gefluegel - Schinken- Kaese-Schnitten - Charlotte - Wuerstchen Omelett - Weinschaum (Chaudeau) - Senfsosse - Daenische Fischpfanne