RezeptCreator
Rezeptauswahl: Ungarischer Paprikaeintopf - Birnen-Gurken-Salat - Fischpastetchen - Hirschbraten - Rumaenische Gurkenschuessel - Boehmische Kuerbissuppe - Spinatnocken - Gemuesesuppe mit Rindfleisch - Rotes Zwiebelgemuese - Zitronentee
 

Zitroneneis

Rezept fuer ein selbstgemachtes Zitroneneis.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:20min
Kochzeit: 0h:00min
Fertig in: 0h:40min
Herkunftsland: Deutschland
 
Das brauchen Sie dazu:
 

3/8 l Milch
Salz
1 Zitrone
100g Zucker
11/2 Essloeffel Staerkemehl
2 Eier
Zitronensirup

 
Und so wirds gemacht:
 
1/41 Milch, eine Prise Salz und ein recht duennes Stueck Zitronen schale aufkochen.

Die restliche Milch, Zucker und Staerkemehl verfuehren und nach dem Entfernen der Zitronenschale kurz in der Milch aufkochen lassen. Die Eier schaumig

schlagen, Zitronensaft und nach und nach die sich abkuehlende Milch unterruehren. Gefrieren lassen und jedePortion mit einem kleinen Schuss Zitronensirup

begiessen.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Feines Sauerkraut - Selleriecremesuppe - Brandenburger Kaesesalat - Wiener Obstpfanne - Birnen-Gurken-Salat - Gebratene Lachskoteletts mit Fenchel - Pellkartoffeln mit Quark und Leinoel - Mohn-Zwetschen-Streifen - Bananenkuchen mit Ingwer - Burgunder Kotelett