RezeptCreator
Rezeptauswahl: Labskaus - Mettkartoffeln - Tschechische Kuttelpfanne - Franzoesische Bischofstorte - Altberliner Sauerbraten - Carpaccio vom Seeteufel - Borsch - Eierpudding mit Erdbeersosse - Reisschnellgericht - Nougatkipferl
 

Geschmorte Leber

Anstelle von saurer Sahne koennt Ihr bei der Zubereitung auch Weiss- oder Rotwein verwenden.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:20min
Kochzeit: 0h:40min
Fertig in: 0h:55min
Herkunftsland: Deutschland
 
Das brauchen Sie dazu:
 

65 g Speck
500 g Leber
2 Zwiebeln
1 Apfel
etwa 1/4 1 Wasser
Salz
1/4 l saure Sahne
1 1/2 Teeloeffel Staerkemehl

 
Und so wirds gemacht:
 
Den kleinwuerfelig geschnittenen Speck glasig braten, Leber, Zwiebel-

und Apfelwuerfelchen zugeben und leicht braeunen. Kochendes Wasser aufgiessen und zugedeckt garen. Salzen und mit dem in der sauren Sahne angeruehrten StaerkemeW

binden. - Anstelle von saurer Sahne laesst sich Weiss- oder Rotwein verwenden.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Kartoffel-Pfannkuchen - Pfannenkloesschen - Himbeer-Vinaigrette - PreiselbeerkaltschaIe - Marinierter Hummersalat mit Petersilien- und Selleriepueree - Hecht auf ungarischer Art - Schwaebischer Krauttopf - Quark-Auflauf mit aepfeln - Gefluegelkotelett - Biskuitplaetzchen