RezeptCreator
Rezeptauswahl: Rouladenspiess nach Puszta-Art - Schwaebischer Fischeintopf - Gebackene Pleischschnitten - Rindfleisch mit boehmischer Krensosse - Siedlerspiesse - Eiweissflaedle - Saechsische Kartoffelsuppe - Apfelbeignets - Kraeuterreis mit (Camembert) Kaese - Grossmutters Weihnachtsplaetzchen
 

Pute in Champignonsosse

Recht einfaches und uebersichtliches Rezept, das Ihr sehr gut als Basis verwenden koennt.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:20min
Kochzeit: 1h:00min
Fertig in: 1h:20min
Herkunftsland: Deutschland
 
Das brauchen Sie dazu:
 

1 Pute
Salz
1/4 l Weisswein
200 g geduenstete Champignons
2 Teeloeffel Staerkemehl

 
Und so wirds gemacht:
 
Die vorbereitete Pute zerlegen, salzen und kurz anbraten. Nach Zugabe

von Wasser zugedeckt gar schmoren. Den Bratsatz mit Weisswein loeschen, die Champignons mit der Duenstfluessigkeit zugeben und diese Sosse mit dem in wenig kaltem

Wasser angeruehrten Staerkemehl binden.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Apfelgulasch - Bandnudeln mit Kraeutern - Karottenmilch - Reistopf mit Nierchen - Kalbsgekroese - Moehrentorte - Rogentoasts - Pesto zu Pasta - Suesser Nudelauflauf - Mayonnaise