RezeptCreator
 

Pilzauflauf

Pilzauflauf - gelingt einfach und ist fuer jeden Anlass geeignet. Unbedingt einmal mit frischen Pilzen ausprobieren.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:20min
Kochzeit: 0h:40min
Fertig in: 1h:00min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

200 g Makkaroni,
Salz, 2 1 Wasser,
2 Zwiebeln (5O g);.
40 g Margarine.
200 g Rindergehacktes.
1 Dose Mischpilze (500 g),
Salz, weisser Pfeffer,
? Bund Petersilie,
Margarine zum Einfetten.
? 1 Milch, 4 Eier,
100 g geriebener Emmentaler Kaese.

 
Und so wirds gemacht:
 
Makkaroni in gesalzenem Wasser in 20 Min. gar kochen. Auf ein Sieb schuetten. Mit kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen.
Zwiebeln schaelen und in feine Wuerfel schneiden. Margarine in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelwuerfel in 3 Minuten hellgelb braten. Gehacktes zugeben und 5 Minuten braten. Abgespuelte und abgetropfte Pilze untermischen und 5 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie abspuelen, abtrocknen und fein hacken. Auch untermischen.
Auflaufform mit Margarine einfetten. Die Haelfte der Makkaroni einfuellen. Darauf das Pilzgemisch verteilen, dann die restlichen Makkaroni.
Milch in einer Schuessel mit den Eiern gut verschlagen. Leicht salzen. Eiermilch ueber den Auflauf giessen. Oberflache mit Kaese bestreuen. Form in den vorgeheizten Ofen auf die mittlere Schiene stellen.
Pilzauflauf aus dem Ofen nehmen und sofort in der Form servieren.
Dazu passt Kopfsalat, Tomaten- oder Paprikasalat.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Mandelhuetchen - Gefuellter Truthahn - Englische Sosse - Curry creme - Putenschnitzel mit Mandeln - Kabeljaufilets auf Weizenkoernern - Klopse - Sahneeis - Rotkraut - Cafe Bruelot