RezeptCreator
Rezeptauswahl: Joghurtkaltschale - Maronenauflauf oder Steinpilzauflauf - Reissuelzchen auf Wurst - Pilztopf - Suesse Kartoffelkloesse - Lammtopf mit Schafkaese - Gefuellte Haehnchenbrustfilet - Nusskipfel - Caipirinha - Soljanka
 

Tschechische Kuttelpfanne

Kutteln sind Flecke hier auf eine tschechische Art mit Zitrone und Kaese zubereitet.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:30min
Kochzeit: 0h:40min
Fertig in: 1h:20min
Herkunftsland: Tschechische Rep.
 
Das brauchen Sie dazu:
 

500 g Flecke (Kutteln)
Salz
1/2 Zitrone
30 g Butter
50 g geriebener Kaese
50 g geriebene Semmel
1/8 l saure Sahne
4 Eier

 
Und so wirds gemacht:
 
Die gruendlich vorbereiteten Flecke in so vielleicht gesalzenem Wasser kochen, dass sie

reichlich bedeckt sind. Das abgetropfte Fleisch hacken, mit Zitronen schale und -saft wuerzen. In erhitzter Butter die mit dem Kaese vermischte geriebene

Semmel verfuehren, etwa 1/41 Bruehe und die saure Sahne zugiessen. Kurz aufkochen lassen, vom Feuer nehmen und die Eigelb flott unterruehren, mit den Flecken

vermischen und den leicht gesalzenen, steifen Eischnee unterziehen. Die Masse vorsichtig in eine gefettete Auflaufform fuellen und bei Mittelhitze goldbraun

backen.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Fischfilet in Kartoffelkruste mit Zucchinicreme - Falscher Hase - Schnelle Pfefferkaesesteaks - Bratenschnittchen - Stangenspargel - Reisflammeri - Sizilianischer Auflauf - Griechischer Salat - Fruechte-CrÛpes mit Vanilleeis - ueberzogene Apfelringe