RezeptCreator
Rezeptauswahl: Barszcz (Rote-Bete-Suppe) - Karpfen blau - Paprika- Tomaten-Gemuese - Schokoladenglasur - Kalbsrolle - Spaghetti mit Muscheln - Speckrollmoepse - Charlotte - Majorankartoffeln - Hollaendische Sosse
 

Lachsschnitten

Die Brotdreiecke mit Butter bestreichen, mit abgetropften Lachsscheiben gleicher Groesse belegen. Zwiebelringe und Cornichonfaecher zum Garnieren verwenden.

Personen: 3
Vorbereitungszeit: 0h:00min
Kochzeit: 0h:00min
Fertig in: 0h:20min
Herkunftsland: Deutschland
 
Das brauchen Sie dazu:
 

Weiss- oder Graubrotdreiecke
Butter
Lachsscheiben in oel
Zwiebelringe
kleine Gurken oder Cornichons

 
Und so wirds gemacht:
 
Die Brotdreiecke mit Butter bestreichen, mit abgetropften

Lachsscheiben gleicher Groesse belegen. Zwiebelringe und Cornichonfaecher zum Garnieren verwenden.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Weisskrautkloesse - Orangen-Cobbler - Kartoffelsalat mit Fisch - Gefluegelsuelze - Steinpilze franzoesisch - Hefekloesse mit Backobst - Georgische Hammelstreifchen - Crepes - Zarzuela - Geschmorte Leber