RezeptCreator
 

Paprikasalat

Durch Zugabe von Tomaten, gruener Gurke oder Weisskraut und Mayonnaise koennt Ihr das Rezept veraenderungen.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:00min
Kochzeit: 0h:00min
Fertig in: 0h:30min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

4 bis 6 Paprikafruechte, 4 Essloeffel saure Sahne oder Joghurt, 4 Essloeffel Tomatenmark, 1 bis 2 Essloeffel oel,

gehackter Dill, Salz, edelsuesser Paprika.

 
Und so wirds gemacht:
 
Die vorbereiteten Paprikafruechte in duenne Streifen

schneiden. Alle uebrigen Zutaten zu einer pikanten Marinade verfuehren und die Paprikastreifchen damit vermischen. - Durch Zugabe von Tomaten, gruener Gurke

oder Weisskraut und Mayonnaise sind Veraenderungen moeglich.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Lausitzer Apfelstuecke - Flambierte Leberspiesse - Sauerkrauteintopf - Luebecker Kokosmakroenchen - Korinthenkuechel - Marinierter Schweinebraten - Schellfisch mit Champignons - Kaesesuelzchen - Letschogulasch - Brennnesselsuppe