RezeptCreator
 

Pilaw

Dieses Pilaw schmeckt ausgezeichnet zu allen gegrillten Fleischspiesschen.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:15min
Kochzeit: 0h:35min
Fertig in: 0h:50min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

25 g

Butter oder oel
1 kleine Zwiebel
175 g Langkornreis
1/2 l Fleischbruehe oder Wasser
Prise Safranpulver oder Kurkuma
1/2 TL getrockneter Oregano
Salz und frisch gemahlener Pfeffer

 
Und so wirds gemacht:
 
In einem Topf die Butter zerlassen und die kleingehackte

Zwiebel anduensten, bis sie weich, aber noch nicht braun ist.

Den Reis zugeben und 2 - 3 Minuten anroesten, dann die uebrigen Zutaten mit Salz und Pfeffer nach Geschmack einruehren. Aufkochen lassen,
dann entweder auf der Herdplatte bei schwacher Hitze oder im vorgeheizten Backofen bei 180? ziehen lassen,
bis alle Fluessigkeit aufgesogen und der Reis locker und weich ist.

Dieses Pilaw schmeckt ausgezeichnet zu allen gegrillten Fleischspiesschen.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Stralsunder Fischpfanne - Irische Sosse - Pikanter kartoffelkuchen - Wildpastete - Chicoreefrischkost - Caldo Verde (Gruene Suppe) - Leberpastete - Bandnudeln mit weissen Trueffeln - Kartoffelhefezopf - Kartoffelsalat mit Sahnesosse