RezeptCreator
Rezeptauswahl: Avocado-Fruchtsalat - Kaffee-Extrakt - Junge Wuerzgans in Sahnesosse - Schuerzkuchen - Kasslerpastete - Schinkenfoermchen - Osloer Tomatensuppe - Gespickter Hasenruecken - Gnocchi mit Baerlauch - Hefekloesse
 

Reistopf mit Nierchen

Rezept fuer einen Reiseintopf der Freunde einer scharfen Kueche.

Personen: 1
Vorbereitungszeit: 0h:10min
Kochzeit: 0h:20min
Fertig in: 0h:30min
Herkunftsland: Deutschland
 
Das brauchen Sie dazu:
 

2 Schweinsnieren
oel, Salz, Pfeffer
1 Zwiebel
8 Paprikafruechte
reichlich 1 Tasse Reis
1 1/4 1 Bruehe
2 bis 3 Essloeffel Tomatenmark

 
Und so wirds gemacht:
 
Die sorgfaeltig vorbereiteten Nieren in Scheiben schneiden und in

erhitztem oel knapp gar duensten, dabei Salz und Zwiebelwuerfelchen zugeben. Streifig geschnittene Paprikafruechte, vorbereiteten Reis und heisse Bruehe so lange

mitkochen, bis der Reis ausgequollen ist. Mit Tomatenmark, Pfeffer und Salz kraeftig abschmecken.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Rosenkohlgemuese - Schweizer Kaesehappen - Rauchfleisch mit Birnengemuese - Heart of Halloween (Kuchen) - Quarknockerl mit Kompott - Gefuellte Haehnchenbrustfilet - Rote-Rueben-Suppe - Mandelmilch - Salsa San Silvestro - Herzhafte Eierkuchenspeise